More Great Recipes: Misc. Salad

Grünkohlslaw mit Curry-Mandel-Dressing


User Avatar
Member since 2015

Serves 24 small or 12 medium si | Prep Time | Cook Time

Ingredients

Für den Slaw:
1 kleiner oder mittlerer Apfel, entkernt und in feine Streifen geschnitten und in einem Teelöffel Zitronensaft geschwenkt
170 – 200 Gramm Grünkohl in feinen Streifen (nur die Blätter) (siehe Anmerkungen)
90 Gramm geriebene Karotten
90 Gramm fenchel in sehr dünnen Streifen
30 Gramm Cranberries oder Rosinen
160 – 180 ml Curry-Mandel-Dressing (oder mehr nach Geschmack; das Rezept folgt)
Cremiges Curry-Mandel-Dressing:
2 bis 4 Esslöffel gehackte rohe Mandeln
Salz und Pfeffer nach Geschmack
2 1/2 Esslöffel Apfelessig
2 Esslöffel Ahornsirup oder Agavennektar
160 ml Wasser (gegebenfalls mehr, siehe Anmerkungen)
1 sehr kleine Knoblauchzehe
1 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
1⁄2 Teelöffel Dijonsenf
1⁄2 Teelöffel Meersalz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (optional)
1⁄8 Teelöffel Currypulver, oder mehr nach Geschmack (siehe Anmerkungen)


Slaw:


1) Vermischen Sie den Apfel, das Gemüse und die Cranberries in einer Schüssel. Geben Sie das Dressing nach und nach hinzu bis das gewünschte Mischungsverhältnis erreicht wird.


2) Mischen Sie alles nochmals gut durch und lassen Sie den Salat für 5 Minuten ruhen, damit der Grünkohl durch das Dressing etwas weicher werden kann.


3) Servieren Sie alles mit einigen zusätzlichen Mandeln zur Garnitur oder nach Geschmack mit etwas Salz und Pfeffer.



Curry-Mandel-Dressing:


1) Geben Sie alle Zutaten in ein hohes Gefäß und pürieren Sie diese (nehmen Sie anfangs wenig Wasser und gießen Sie bei Bedarf mehr Wasser nach).


2) Geben Sie nach und nach weiteres Curry und Wasser nach Geschmack hinzu. (Siehe Anmerkungen). Die Menge ergibt etwa 250 ml Dressing.


Pairs Well With


Notes

Eine nährstoffreiche Kombination aus Grünkohl, Fenchel, geriebener Karotte, Äpfeln, Cranberries und Rosinen mit einem würzig-süßen Currydressing, abgestimmt mit Apfelessig, einem Hauch Ahornsirup, Knoblauch, Ingwer, Dijonsenf und Currypulver. Von diesem kostlichen Dressing kann man nicht genug bekommen!

Anmerkungen:

Grünkohl ist sehr vielseitig. Probieren Sie dazu auch andere cremige Dressings auf Nuss- oder Samenbasis, wie etwa das Zitronen-Tahini-Dressung, ein cremiges Kreuzjümmel-Dressung oder DJs Hummus-Salatdressing. Wichtig ist, dass die Blätte gleichmäßig bedeckt und sie vor dem Servieren etwa 10 Minuten Zeit haben, durch das Dressing etwas weicher zu werden. Man kann die Grünkohlblätter aber stattdessen auch etwas massieren, damit die Blätter etwas weicher werden.

Leckere Alternativen und Extras:

Wenn sie keinen Fenchel mögen können Sie auch dünngeschnittene Jicama, Staudensellerie oder rote Paprika verwenden - oder eine Kombination aus diesen Zutaten.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie so viel Grünkohl im Salar mögen können Sie einen Teil des Günkohls auch durch geriebene Karotten oder Fenchel ersetzen.

Anderes Gemüse, das hier gut passt ist unter anderem fein geschnittene Gurke, rote Paprika, Cherrytomaten oder geriebene rote Bete. Oder sehr dünn geschnittene Zucchini. Nehmen Sie einen Sparschäler, um die Zucchine in lange, diche Scheiben zu schneiden - diese können auch als Salatbasis verwendet werden! Die Cranberries können auch durch anderes getrocknetes Obst, zum Beispiel Aprikosen, Gojibeeren, und Rosinen ersetzt werden.

Anmerkungen zum Dressing:

Mit den im Rezept erwähnten 1⁄8 rounded Teelöffel bekommen Sie einen sehr dezenten Currygeschmack. Sie können jedoch auch mehr nehmen, wenn Sie Curry gerne mögen.

Serviervorschläge:

Ich habe viel mit diesem Dressing experimentiert. Nachdem ich es zubereitet hatte ist mit aufgefallen, dass es sich auch gut als Dip eignen wurde. Nehmen Sie in diesem Fall einfach weniger Wasser und kühlen Sie esm wodurch es sich nochmals verdickt.

'CHEF' the Film Cookbook: Recipes from El Jefe
By CHEF the Film

6 Recipes

11217 Downloads
FREE
A dash of local for every season
By slyasafox15

22 Recipes

16 Downloads
FREE
Disney's Tinker Bell "Secret of the Wings Cookbook"
By BakeSpace Fairies

6 Recipes

443 Downloads
FREE
Hot Chocolate Cinnamon Rolls with Marshmallow Glaze
Hot Chocolate Cinnamon Rolls with Marshmallow Glaze
Mixed Berry Tart
Mixed Berry Tart
Pecan Cookie Waffles with Honey-Cinnamon Butter
Pecan Cookie Waffles with Honey-Cinnamon Butter